Fotos: hh

 

März

 

In der Krume federn Lanzen:

sonnenfeurig Blatt und Schaft.

Keim und Wurzelwerk umtanzen

Flammenzungen: Lebenskraft.

 

Prall von Säften, wonnetrunken

hebt sein Haupt, erweckt, erwacht,

was noch gestern traumversunken -

und bricht durch mit Heeresmacht.

 

In Entfalten und Gestalten

legt der Himmel Zuversicht;

seine Segenskräfte halten

Tag und Nacht im Gleichgewicht.

 

hh

 

 

 

Nach oben